Unsere Neuzugänge 5 kleine Dackel Mischlinge kleinbleibend und ein Kaukasen Mädchen. Die kleinen sind jetzt ca. 6-7 Wochen. Wir wurden um Hilfe gebeten sie zu übernehmen, was Lidija auch tat mit der Bedingung die Mütter kastrieren zu lassen, damit kein Wurf mehr passiert.

Jetzt sind sie mal in Quarantäne und werden durchgecheckt und kommen dann in die Vermittlung.

Liebe Tierfreunde!

Lasst uns gemeinsam Berge versetzen, Hundefutterberge um genau zu sein :)

Als aller erstes wollen wir uns bei euch für die vielen Futterspenden und Spendenfahrten bedanken, ihr leistet alle einen großen Beitrag zum Tierschutz.

Da die Futtersorten bei den jeweiligen Spenden aber immer sehr unterschiedlich sind, und das ständige Wechseln den Hundemagen kränkt (Durchfall..) möchten wir es mal auf eine andere Art und Weise probieren:

Wir haben die Möglichkeit hochwertiges, getreidefreies Futter für 0,4€/kg einzukaufen (Meist ist es kurz vor dem Ablaufen oder bereits abgelaufen). Außer dem tollen Preis, kommt hier noch hinzu, dass wir die Lieferungen individuell zusammenstellen lassen können (Welpen, Senior, aktive Hunde, Allergiker...) somit können wir unseren Schützlingen genau geben was sie brauchen. Das ist vor allem für kranke und schwache Hunde sehr wichtig.

Für die hungrigen Hundeschnauzen werden ca. 1000 kg Futter pro Monat benötigt, das bedeutet ca. 400 € im Monat.

Bitte helft uns diesen großartigen Geschöpfen zu helfen.
Jeder Euro zählt!
Hierfür haben wir ein Projekt auf betterplace.org erstellt, damit jeder nachvollziehen kann, wie viel bereits gespendet wurde und wie viel noch fehlt. Sie möchten etwas spenden? Füllen Sie direkt das Spendenformular aus oder Besuchen Sie unser Projekt auf www.betterplace.org/p47006

Wir danken Ihnen von ganzem Herzen für Ihre Unterstützung, ohne Sie wäre vieles nicht möglich. 

Ihr Tierschutzverein Nanuk Team

Name: Chippie
Geburtsdatum: 2003(?)
Geschlecht: weiblich

 

 

Die Pekingesendame Chippie wurde aus einem Alkoholikerhaushalt gerettet. Leider können wir nichts genaues zu ihrem Alter sagen, außer dass uns gesagt, nicht belegt wurde, dass sie im Jahre 2003 geboren wurde, und wir an dieser Aussage schwer zweifeln und intuitiv auf 2009-10 tippen. Was sicherlich festzustellen war, ist dass Schläge und Tritte für Chippie, über Jahre zur Tagesordnung zählten, und es somit schwer für sie war, Vertrauen zu Menschen zu fassen. Doch blieb Unruhe, Angst und Gewalt aus, zeigte sie sich von einer anfangs unbekannten Seite: Anschmiegsam wie eine Katze, eröffnete die Pekingesin eine Charmeoffensive und alte Lasten fielen ungezügelt von ihr ab. Für eine neue Blüte, sucht dieses Geschöpf einen wärmenden Platz.

Hat Chippie Ihr Interesse geweckt? Kontaktieren Sie uns!

Wieder ein Scheidungskind!

Name: Atila
Alter : 7 Jahre
Geschlecht: männlich
Rasse: Golden Retriver - Labrador Mix
Aufenthaltsort: Ungarn
Kastriert: nein

 

Er ist ein gutmütiger Rüde und so schnell kann ihn nichts aus der Ruhe bringen, er kennt Kinder und verträgt sich mit Artgenossen. Bei Katzen wissen wir leider nicht ! 

Melden Sie sich bei Interesse bitte bei uns!

Vielen Dank

Ihr Tierschutzverein Nanuk Team

Name:Imi
Geb. am 02.04.2016 
Geschlecht:männlich
Rasse: Mischling (Papa war ein Beagle und die Mama ein Shar-Pei Mix), werden wahrscheinlich nicht größer als bis unters Knie.
Aufenthaltsort: Auffangstation in Ungarn

 

Der süße Imi ist der schüchternste von den 3 Geschwistern , er sucht sein Körbchen, ist welpentypisch verspielt, sehr freundlich, über Streicheleinheit dankbar.



Details zum Vermittlungsprozess finden Sie hier.